Wahrig Wissenschaftslexikon Wapiti - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wapiti

Wa|pi|ti  〈m. 6; Zool.〉 in Nordamerika heimischer Hirsch mit einem mächtigen Geweih: Cervus canadensis [zu Algonkin wapitiu, wapiti ”blass, weiß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|hal|len  〈V. i.; ist〉 verklingen (Ton, Musik) ● sein Ruf verhallte ungehört

Wär|me|re|gu|la|ti|on  〈f. 20; unz.〉 1 Regelung von Wärmeabgabe u. –aufnahme 2 〈Biol.〉 Aufrechterhaltung einer bestimmten Körpertemperatur, z. B. bei Warmblütern ... mehr

Tweet  〈[twit] m. 6 od. n. 15; IT〉 über Twitter veröffentlichter Beitrag [engl., eigtl. ”zwitschern“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige