Wahrig Wissenschaftslexikon warmstellen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

warmstellen

warmstel|len  auch:  warm stel|len  〈V. t.; hat〉 so aufbewahren, dass es warm bleibt ● das Abendessen ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bar|ten|wal  〈m. 1; Zool.〉 Wal, der anstelle der Zähne eine Fangeinrichtung aus Hornplatten, die Barten, besitzt, die zum Abfiltern von Kleinlebewesen dienen

Kar|to|gra|phie  〈f. 19; unz.〉 = Kartografie

fun|kel|na|gel|neu  〈Adj.; umg.; verstärkend〉 ganz neu

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige