Wahrig Wissenschaftslexikon Wasserbock - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wasserbock

Was|ser|bock  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer zu den Antilopen gehörenden Gruppe der Horntiere von knapp hirschgroßem Wuchs: Reduncinae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pro|gram|mie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 1 ein elektron. Gerät (einen Computer, einen Videorekorder o. Ä.) ~ einem elektron. Gerät ein Programm eingeben, ein elektron. Gerät so einstellen, dass es ein bestimmtes Programm ausführt 2 etwas ~ als auszuführendes Programm eingeben, vorgeben, festlegen ... mehr

Meer|bras|se  〈f. 19; Zool.〉 barschartiger, meist sehr auffällig gefärbter Meeresfisch, der wegen seines wohlschmeckenden Fleisches geschätzt ist: Sparidae; Sy Seebrasse ... mehr

Ak|kord  〈m. 1〉 1 Übereinstimmung, Einklang 2 〈Rechtsw.〉 Vergleich, Vereinbarung (mit Gläubigern) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige