Wahrig Wissenschaftslexikon Wasserstoff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wasserstoff

Was|ser|stoff  〈m. 1; unz.; chem. Zeichen: H〉 Element, ein geruch– u. geschmackloses Gas, Ordnungszahl 1; Sy Hydrogenium [Lehnübersetzung <frz. hydrogène ”Wassererzeuger, Wasserstoff“ <grch. hydro ”Wasser“ + gignesthai ”werden, entstehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schnell|ver|fah|ren  〈n. 14; Rechtsw.〉 abgekürztes Strafverfahren ohne schriftliche Anklage u. Eröffnungsbeschluss auf Antrag der Staatsanwaltschaft vor dem Amtsrichter od. Schöffengericht ● etwas im ~ erledigen

Ag|ly|kon  〈n. 11; Chem.〉 zuckerfreier Glykosidbestandteil [<grch. a ... mehr

Sing|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Vogel, der Melodien ertönen lässt 2 〈i. e. S.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Sperlingsvögel, die sich durch meist fünf Paar Singmuskeln auszeichnen: Oscines ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige