Wahrig Wissenschaftslexikon Wasserwirtschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wasserwirtschaft

Was|ser|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 planmäßige Erfassung u. Verteilung von Wasser als Trinkwasser, für Industriebedarf, Bewässerung usw.; Sy Wasserhaushalt (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Re|kur|si|on  〈f. 20; Math.; IT〉 Definition einer Funktion od. eines Verfahrens durch sich selbst, wie z. B. bei der Fakultätsfunktion n! 0! = 1 und für n > 0 gilt n! = n · (n–1)!

epi|ge|ne|tisch  〈Adj.〉 1 〈Biol.〉 die Epigenetik betreffend, auf ihr beruhend 2 〈a. Geol.〉 auf Epigenese beruhend, durch sie entstehend ... mehr

Cam|pa|nu|la  〈f.; –, –lae [–l:]; Bot.〉 Glockenblume [ital., ”Glockenblume“; zu campana ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige