Wahrig Wissenschaftslexikon Web 2.0 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Web 2.0

Web 2.0  〈n.; –; unz.; IT〉 qualitative Änderung des Gebrauchs u. der Nutzung des Internets, die insbes. aus dem Zusammenwirken der von den Nutzern mitgestalteten neuen interaktiven Techniken u. Dienste entstanden ist [→ Web]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pb  〈Chem.; Zeichen für〉 Blei (Plumbum)

Leis|tung  〈f. 20〉 1 Ergebnis einer Anstrengung, ausgeführte Arbeit od. Tat, Gelingen 2 Erfüllung, Ausführung ... mehr

Te|le|fon|netz  〈n. 11〉 Netz von Leitungen zur fernmündlichen (telefonischen) Kommunikation

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige