Wahrig Wissenschaftslexikon Weberschiffchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Weberschiffchen

We|ber|schiff|chen  〈n. 14; Textilw.〉 mit Spule versehenes Gerät, mit dem der Schussfaden durch die Kettfäden gezogen wird; Sy Schützen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|mez|zo  〈n. 15; Pl. a.: –mez|zi〉 1 〈Mus.〉 1.1 〈im 17./18. Jh.〉 heiteres Zwischenspiel in Dramen od. Opern  1.2 kurzes, stimmungsvolles Musikstück ... mehr

Kom|pass|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 ein Korbblütler, der seine Blätter nach der Nord–Süd–Richtung stellt: Lactua serriola

Bar|be  〈f. 19; Zool.〉 1 Karpfenfisch tropischer u. subtropischer Gewässer: Barbinae 2 〈i. e. S.〉 Flussbarbe, karpfenartiger Flussfisch: Barbus barbus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige