Wahrig Wissenschaftslexikon Weichkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Weichkäfer

Weich|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Käfer mit weichen, biegsamen Flügeldecken: Cantharidae; Sy Kantharide

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ap|pro|xi|mie|ren  〈V. t.; hat; Phys.; Math.〉 annähern, (ein)schätzen ● die Verteilung von Materie und Strahlung ~ [<lat. approximare ... mehr

tä|tig  〈Adj.〉 1 handelnd, wirksam, wirkend 2 tatkräftig ... mehr

De|is|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 religionsphilos. Anschauung, die aus Vernunftsgründen einen Weltschöpfer anerkennt, aber den Glauben an sein weiteres Einwirken auf das Weltgeschehen ablehnt [zu lat. deus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige