Wahrig Wissenschaftslexikon weichspülen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

weichspülen

weichspü|len  auch:  weich spü|len  〈V. t.; hat〉 Wäsche ~ mit Weichspüler waschen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Gen|tech|nik  〈f. 20〉 = Gentechnologie

Tau|mel|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Schwimmkäfer, der auf dem Wasser kreisende Bewegungen beschreibt u. bei Gefahr rasch untertaucht: Gyrinidae

Bio|sphä|ren|re|ser|vat  〈[–va:t] n. 11〉 Naturreservat der UNESCO, das in drei Schutzzonen eingeteilt wird, klassifiziert nach der Intensität des menschlichen Einflusses

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige