Wahrig Wissenschaftslexikon weichwerden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

weichwerden

weichwer|den  auch:  weich wer|den  〈V. i. 280; ist; fig.〉 nachgeben, gerührt werden ● nur nicht ~! 〈fig.〉 nur nicht nachgeben!

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|ner(e, –er, –es)  〈Adj.〉 1 innen befindlich, innen stattfindend 2 〈Med.〉 im Innern des Körpers (gelegen, stattfindend) ... mehr

psy|cho|tech|nisch  〈Adj.〉 zur Psychotechnik gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Aqua|rell|far|be  〈f. 19; Mal.〉 = Wasserfarbe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige