Wahrig Wissenschaftslexikon Weißling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Weißling

Weiß|ling  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie der Tagfalter mit weißen od. gelbl. Flügeln: Pieridae 2 = Karpfenfisch 3 〈selten〉 = Albino

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

äo|lisch  〈Adj.; Geol.〉 durch Windeinwirkung entstanden ● ~er Kirchenton 〈Mus.〉 Kirchentonart mit dem Grundton a; ... mehr

Fi|o|ri|tur  〈f. 20; Mus.〉 Verzierung beim Kunstgesang, z. B. Koloratur, Triller [<ital. fioriture; ... mehr

Ato|nie  〈f. 19; Med.〉 Erschlaffung (des Zellgewebes der Muskeln usw.) [<A1… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige