Wahrig Wissenschaftslexikon weitsichtig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

weitsichtig

weit|sich|tig  〈Adj.〉 Ggs kurzsichtig 1 〈Med.〉 an Weitsichtigkeit leidend; Sy fernsichtigSy 〈veraltet〉 übersichtig 2 〈fig.〉 die Zukunft sehr weise beurteilend, vorausschauend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ in|fra|struk|tu|rell  〈Adj.〉 zur Infrastruktur gehörend, auf ihr beruhend

♦ Die Buchstabenfolge in|fra… kann in Fremdwörtern auch inf|ra… getrennt werden.

♦ Ma|gne|si|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Mg〉 silberweißes, zweiwertiges Leichtmetall, Ordnungszahl 12 [→ Magnesia ... mehr

ver|femt  〈Adj.〉 als schlecht od. unmoralisch verrufen, geächtet ● von den Nationalsozialisten ~e Kunst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige