Wahrig Wissenschaftslexikon Wertphilosophie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wertphilosophie

Wert|phi|lo|so|phie  〈f. 19; unz.; Philos.〉 philosophische Strömung um 1900, die das ethische Verhältnis zwischen Subjekt u. Umwelt untersuchte; Sy Wertlehre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Faul|tier  〈n. 11〉 1 〈Zool.〉 Angehöriges einer südamerikanischen Säugetierfamilie, das an hangelnd–kletternde Lebensweise angepasst ist, bewegungsträger Blattfresser ohne Schneidezähne, mit langen Krallen, die das Schlafen im hängenden Zustand ohne Muskelanstrengung ermöglichen: Bradypodidae 2 〈fig.; umg.〉 fauler Mensch ... mehr

Atom|waf|fe  〈f. 19〉 auf Atomkernumwandlung beruhende Waffe, z. B. die Atombombe

Zwerg|oran|ge  〈[–orã] od. [–oran] f. 19; Bot.〉 kleine ostasiatische Orange, die besonders reich an Vitamin C ist u. deren Schale man mitessen kann; Sy Kumquat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige