Wahrig Wissenschaftslexikon Wertphilosophie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wertphilosophie

Wert|phi|lo|so|phie  〈f. 19; unz.; Philos.〉 philosophische Strömung um 1900, die das ethische Verhältnis zwischen Subjekt u. Umwelt untersuchte; Sy Wertlehre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ In|struk|ti|on  〈f. 20〉 1 Anweisung, Gebrauchsregel 2 Unterricht, Unterweisung, Verhaltensregel ... mehr

Sym|pa|thi|kus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 einer der Lebensnerven der Säugetiere u. des Menschen: Nervus sympathicus [→ Sympathie ... mehr

Dru|se  〈f. 19〉 1 runder od. ovaler Hohlraum im Gestein, in dem sich von den Innenwänden her Kristalle gebildet haben 2 〈Vet.〉 fiebrige Pferdekrankheit mit eitriger Entzündung der Nasenschleimhaut ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige