Wahrig Wissenschaftslexikon Weymouthskiefer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Weymouthskiefer

Wey|mouths|kie|fer  〈[wmðs–] f. 21; Bot.〉 nordamerikan. Kiefer mit weichen, langen Nadeln: Pinus strobus; oV Weimutskiefer [nach Thomas Thynne, Viscount of Weymouth, † 1714]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Aus|krat|zung  〈f. 20; Med.〉 = Ausschabung

fes  〈n.; –, –; Mus.〉 = Fes

Plu|ri|pa|ra  〈f.; –, –pa|ren; Med.〉 Frau, die mehrmals geboren hat; →a. Nullipara ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige