Wahrig Wissenschaftslexikon Wiesenschaumkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wiesenschaumkraut

Wie|sen|schaum|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Kreuzblütler, der im Frühling auf feuchten Wiesen blüht, eine Wirtspflanze von Schaumzikaden: Cardamine pratensis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|er|stock|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 entzündl. Erkrankung der Eierstöcke, meist zusammen mit einer Eileiterentzündung bzw. als deren Folge

Frei|sprech|an|la|ge  〈f. 19; Tel.; Kfz〉 Telefonanlage in Autos, die ohne Einsatz der Hände betätigt werden kann; Sy Freisprecheinrichtung ... mehr

eu|pho|nisch  〈Adj.; Mus.; Sprachw.〉 = eufonisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige