Wahrig Wissenschaftslexikon Wildgans - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wildgans

Wild|gans  〈f. 7u; Zool.〉 wilde Stammform der Hausgans: Anser anser; Sy Graugans

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|tal|do|sis  〈f.; –, –do|sen; Med.〉 tödliche Menge schädigender Mittel (z. B. Chemikalien, Röntgenstrahlen)

Azet|al|de|hyd  〈m. 1; unz.; Chem.〉 stechend riechende, gesundheitsschädliche Flüssigkeit, Ausgangsstoff für zahlreiche Synthesen; oV 〈fachsprachl.〉 Acetaldehyd ... mehr

He|te|ro|pho|nie  〈f. 19; unz.; Mus.〉 = Heterofonie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige