Wahrig Wissenschaftslexikon Wille - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wille

Wil|le  〈m. 26〉 1 feste Absicht, Vorsatz 2 Entschlossenheit, Wollen 3 Einwilligung ● jmds. ~n brechen jmdn. unterdrücken, ihn zwingen, sich unterzuordnen; seinen ~n durchsetzen (wollen); den ~n haben, etwas zu tun; er soll seinen ~n haben wir wollen tun, was er will (wenn auch nicht gern); lass ihm doch seinen ~n! tu doch, was er will; sein: des Menschen ~ ist sein Himmelreich 〈fig.〉 wenn jmd. unbedingt etwas tun od. haben möchte, soll man ihm nachgeben, auch wenn man es selbst nicht versteht; wo ein ~ ist, ist auch ein Weg ● es war nicht böseres ist unbeabsichtigt geschehen; einen eigenen ~n haben wissen, was man will; keinen eigenen ~n haben nicht wissen, was man will, sich anderen zu sehr unterordnen; einen eisernen ~n haben 〈fig.〉; es ist mein fester ~, es zu tun; freier ~ 〈Philos.〉 die Entscheidungsfreiheit des Menschen; es ist doch mein freier ~, das zu tun oder nicht zu tun ich kann es doch selbst entscheiden; er ist guten ~ns er gibt sich Mühe; ein bisschen guter ~ gehört dazu; letzter, 〈fachsprachl.〉 Letzter ~ Bestimmung für den Todesfall, Testament; er hat den redlichen ~n, es gut zu machen; schwacher, starker ~ ● auf seinem ~n bestehen; ich tue es doch nicht aus bösem ~n (sondern weil ich nicht anders kann); etwas aus freiem ~n tun ohne Zwang, freiwillig; ich konnte es beim besten ~n nicht tun (obwohl ich es sehr gerne getan hätte); gegen jmds. ~n handeln; es ist gegen meinen ~n geschehen; etwas mit ~n tun absichtlich; mit ein wenig gutem ~n geht es schon; nach dem ~n des Künstlers, Baumeisters; jeder nach seinem ~n; es geschah ohne Wissen und ~n des Betreffenden; wider ~n unabsichtlich, ohne es zu wollen; ich musste wider ~n lachen; jmdm. zu ~n sein 〈geh.〉 tun, was jmd. will [<mhd. wille <ahd. willjo <got. wilja; → wollen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Di|a|gno|se|ver|fah|ren  〈n. 14; Med.〉 Verfahren, um eine Diagnose zu erstellen

♦ Die Buchstabenfolge di|a|gn… kann in Fremdwörtern auch di|ag|n… getrennt werden.

Bis|mu|tit  〈m. 1; Min.〉 gelblich grünes, graues od. strohgelbes Mineral, chem. ein basisches Bismutkarbonat; →a. Bismut ... mehr

Clus|ter  〈[kls–] m. 3〉 1 〈IT〉 aus mehreren Rechnern bestehendes Netzwerk 2 〈Mus.〉 flächenhafter Klang (durch übereinandergeschichtete Intervalle) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige