Wahrig Wissenschaftslexikon Windlade - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Windlade

Wind|la|de  〈f. 19; Mus.〉 Teil der Orgel, auf dem die Pfeifen stehen; Sy Windkanal (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ova|ri|al|hor|mon  〈[–va–] n. 11; Med.〉 Geschlechtshormon, das im Eierstock gebildet wird

Hard|ware  〈[hadw:r] f.; –; unz.; IT〉 Gesamtheit aller materiellen Bauteile einer EDV–Anlage; Ggs Software ... mehr

Pa|chy|der|me  〈m. 17; Zool.〉 = Dickhäuter [<grch. pachys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige