Wahrig Wissenschaftslexikon Windrad - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Windrad

Wind|rad  〈n. 12u〉 mit Flügeln versehene Kraftmaschine, die die Energie des Windes in technisch nutzbare mechan. Energie umsetzt; Sy WindmotorSy Windturbine

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Ni|tro|phos|phat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aus Rohphosphat u. Salpetersäure hergestelltes stickstoffreiches Düngemittel

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.

Lau|rat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Laurinsäure

Laub|moos  〈n. 11; unz.; Bot.〉 Moos mit kleinen Stängeln u. vorwiegend wendelartig angeordneten, blattartigen Organen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige