Wahrig Wissenschaftslexikon Windrad - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Windrad

Wind|rad  〈n. 12u〉 mit Flügeln versehene Kraftmaschine, die die Energie des Windes in technisch nutzbare mechan. Energie umsetzt; Sy WindmotorSy Windturbine

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Web|cam  〈[–kæm] f. 10; IT〉 digitale Kamera, deren Bilder direkt ins Internet eingespeist werden ● er berichtet live mit einer ~ von der Messe [<Web ... mehr

Se|ri|en|schal|tung  〈f. 20; El.〉 = Reihenschaltung

Leer|stel|le  〈f. 19〉 1 leere, nicht ausgefüllte Stelle 2 〈auf Tastaturen〉 durch Drücken der Leertaste erzeugter Zwischenraum zwischen zwei Zeichen (Buchstaben, Zahlen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige