Wahrig Wissenschaftslexikon Wirbel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wirbel

Wir|bel  〈m. 5〉 1 schnelle, drehende, kreisende Bewegung um eine bzw. die eigene Längsachse, drehende Bewegung in Flüssigkeiten od. Gasen 2 〈Mus.〉 2.1 〈auf Schlaginstrumenten〉 sehr schnelle, gleichmäßige Schläge mit beiden Schlägeln (Pauken~, Trommel~)  2.2 〈an Saiteninstrumenten〉 mit drehbarem Griff versehener Zapfen, um den jeweils eine Saite oberhalb des Griffbretts befestigt ist  3 Stelle auf der Fingerkuppe, an der die Hautrillen spiralenförmig verlaufen 4 Stelle auf dem Kopf, an der die Haare kreisförmig angewachsen sind (Haar~) 5 drehbarer Griff am Fenster zum Schließen u. Öffnen (Fenster~) 6 〈Anat.〉 Glied des Achsenskeletts der Wirbeltiere u. des Menschen; Sy Wirbelknochen 7 〈fig.〉 7.1 rasches, heftiges Durcheinander, rasche Aufeinanderfolge  7.2 〈umg.〉 Aufregung, Aufsehen  7.3 〈umg.〉 Aufruhr  ● sein Haar bildet auf dem Scheitel einen ~; sich einen ~ brechen, verletzen 〈Anat.〉; es gab einen großen ~, als bekanntwurde, dass … 〈fig.; umg.〉; einen ~ schlagen (auf der Trommel) ● im ~ der Ereignisse habe ich das vergessen; sich in den ~ des Faschings stürzen; ich verlor ihn im ~ des Festes, des Tanzes aus den Augen; ein ~ im Fluss, im Wasser; einen ~ über der Stirn, am Scheitel haben; viel ~ um einen Schauspieler machen 〈fig.; umg.〉 [<mhd. wirbel ”Kopfwirbel, Scheitel“ <ahd. wirbil, wirvil ”Wirbelwind“ <germ. *hwerbila ”Kreis, Ring, Scheitel, Bergspitze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ame|nor|rho|isch  〈Adj.; Med.〉 auf Amenorrhö beruhend

Sky|walk  〈[skw:k] m. 6〉 Klettersteig oder Aussichtsplattform, meist als Glas– oder Stahlkonstruktion über einer Schlucht, einem Gewässer o. Ä. gebaut [engl., ”Himmelsweg“, eigtl. ”Verbindungsbrücke (zwischen zwei Gebäuden)“]

Ma|den|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 zu den Fadenwürmern gehörender, im menschlichen Dickdarm lebender Parasit: Enterobius (Oxyuris) vermicularis; Sy Pfriemenschwanz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige