Wahrig Wissenschaftslexikon Wirklichkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wirklichkeit

Wirk|lich|keit  〈f. 20〉 1 〈Philos.〉 1.1 Sein, Dasein, das, was wirkt, was wirksam ist  1.2 das, was nicht nur Schein od. Möglichkeit ist, Realität  2 〈allg.〉 das Wirklichsein, die Tatsachen, das Leben in allen seinen Erscheinungsformen ● in der Kunst die ~ darstellen; in ~ war es ganz anders; der ~ ins Auge sehen 〈fig.〉 sich keine falschen Vorstellungen machen, das Leben, eine Sache so betrachten, wie es bzw. sie wirklich ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Nanosilber schadet Fischen

Nanopartikel im Wasser beeinträchtigen die Gesundheit von Zebrafischen langfristig weiter

Wissenschaftslexikon

Schließ|mus|kel  〈m. 25; Anat.〉 1 Muskel, der eine Muschelschale verschließt 2 ringförmiger Muskel, der Hohlorgane verschließt (After~) ... mehr

Hei|de|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung der Heidekrautgewächse (Ericaceae), vorwiegend Zwergsträucher mit meist immergrünen, nadel– od. schuppenartigen kleinen Blättern: Calluna vulgaris; Sy Besenheide ... mehr

Ni|ton  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Nt; veraltet〉 = Radon [zu lat. nitere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige