Wahrig Wissenschaftslexikon Wirt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wirt

Wirt  〈m. 1〉 1 Inhaber od. Pächter einer Gaststätte, Gastwirt, Gastgeber 2 Vermieter eines Zimmers 3 〈Biol.〉 der von Parasiten befallene Organismus ● die Rechnung ohne den ~ machen 〈fig.〉 etwas ohne Rücksicht auf einen anderen tun, der sich dann zur Wehr setzt, seine Einwilligung nicht gibt [<mhd., ahd. wirt ”Ehemann, Hausherr; Landesherr, Gebieter, Gastwirt“ <got. wairdus ”Gastfreund“ <germ. *werdu– ”Mahl, Bewirtung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|nor|rha|gie  〈f. 19; Med.〉 zu starke Menstruation [<grch. men ... mehr

Hö|hen|schrei|ber  〈m. 3; Flugw.〉 mit einem Höhenmesser verbundenes Schreibgerät, das die Flughöhe grafisch darstellt

Fist  〈m. 1〉 1 〈umg.〉 leise entweichender Darmwind 2 〈Bot.〉 = Bofist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige