Wahrig Wissenschaftslexikon Wirtstier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wirtstier

Wirts|tier  〈n. 11; Biol.〉 Tier als Wirt eines Schmarotzers

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sta|bi|li|sa|tor  〈m. 23〉 1 〈Tech.〉 Einrichtung zum Konstanthalten bestimmter Größen u. zur Unterdrückung unerwünschter Fremdeinflüsse 2 〈Chem.〉 Stoff, der die Beständigkeit von Substanzen erhöht u. unerwünschte Reaktionen verhindert ... mehr

Feld|elek|tro|nen  auch:  Feld|elekt|ro|nen  〈Pl.; Phys.〉 Elektronen, die aus Metallen durch hohe elektr. Feldstärken herausgelöst werden ... mehr

Fress|zel|le  〈f. 19; Biol.〉 Zelle, die kleine Fremdkörper, vor allem Bakterien, in sich aufzunehmen u. zu vernichten vermag; Sy Phagozyt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige