Wahrig Wissenschaftslexikon Wolfsfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wolfsfisch

Wolfs|fisch  〈m. 1; Zool.〉 1 = Seewolf 2 Angehöriger einer Familie kleiner Grundfische, der von Krebsen, Würmern usw. lebt: Lycodinae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gy|nä|ko|lo|gisch  〈Adj.〉 zur Gynäkologie gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Kno|ten|punkt  〈m. 1〉 1 Ort, an dem sich mehrere Verkehrslinien kreuzen (Eisenbahn~, Verkehrs~) 2 〈Opt.〉 einer der Kardinalpunkte ... mehr

Salm|ler  〈m. 3; Zool.〉 Mitglied einer Unterordnung der Karpfenfische: Characinoidei [→ Salm1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige