Wahrig Wissenschaftslexikon Woodstock - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Woodstock

Wood|stock  〈[wudstk] ohne Artikel〉 1969 veranstaltetes, legendäres Musik– u. Rockfestival [nach der gleichnamigen Stadt in den USA]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Te|le|fon|seel|sor|ge  〈f. 19; unz.〉 Form der Seelsorge durch ein Telefongespräch, wobei den anonym bleibenden Anrufern geistl. Beratung in allen Lebensbereichen zuteil wird

♦ epi|sta|tisch  〈Adj.; Genetik〉 auf Epistase basierend, beeinflussend, überlagernd

♦ Die Buchstabenfolge epi|st… kann in Fremdwörtern auch epis|t… getrennt werden.

Na|se  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 Eingangsorgan zu den Atemwegen; Sy Riechorgan ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige