Wahrig Wissenschaftslexikon wriggen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

wriggen

wrig|gen  〈V. t.; hat; Mar.〉 ein Boot ~ durch schraubenförmiges Bewegen eines Riemens hinter dem Heck fortbewegen; oV wricken [<nddt., ndrl. wrikken]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|no|gra|phie  〈f. 19〉 = Monografie

Pi|ke  〈f. 19; im späten MA〉 Spieß (des Landsknechts) ● von der ~ auf 〈fig.〉 von der untersten Stufe an, von Grund auf ... mehr

Trak|trix  auch:  Trakt|rix  〈f.; –, –tri|zes; Math.〉 Kurve, die der Bewegung eines an einem Faden aufgehängten Massepunktes entspricht, wenn der Anfang des Fadens horizontal auf einer Geraden bewegt wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige