Wahrig Wissenschaftslexikon Würger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Würger

Wür|ger  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Singvögel, die ihre Beute (Insekten, Jungvögel, Kleinsäuger) auf Vorrat schlagen: Laniidae 2 〈Bot.〉 = Sommerwurz 3 〈poet.〉 der Tod

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jo|han|nis|brot|baum  〈m. 1u; Bot.〉 (im Mittelmeergebiet u. in Asien kultivierte) Gattung der Johannisbrotgewächse (Caesalpinoideae), die essbare Früchte liefert: Ceratonia siliqua

Un|ter|flur|mo|tor  〈m. 23; Kfz〉 unter dem Fahrzeugboden angebrachter Motor

BauNVO  〈Abk. für〉 Baunutzungsverordnung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige