Wahrig Wissenschaftslexikon wunderbar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

wunderbar

wun|der|bar  〈Adj.〉 1 übernatürlich, wie ein Wunder (erscheinend) 2 herrlich, sehr schön, großartig, köstlich ● wie war es im Theater? ~! ● eine ~e Künstlerin; ein ~es Land, eine ~e Stadt; von einem ~en Licht umstrahlt; eine ~e Reise; ein ~es Werk ● das hast du ~ gemacht; sein: das ist ~!; es muss ~ sein, das selbst zu erleben ● das grenzt ans Wunderbare

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Impf|stoff  〈m. 1; Pharm.〉 abgetötete od. in ihrer Wirkung abgeschwächte Krankheitserreger, die die Bildung von Abwehrstoffen im Körper des Impflings bewirken; Sy Vakzine ( ... mehr

Chor|da  〈[kr–] f.; –, Chor|den; Anat.〉 Sehne, Darmsaite ● ~ dorsalis knorpelige Vorstufe der Wirbelsäule beim Embryo der Wirbeltiere; ... mehr

Nie|re  〈f. 19; Anat.〉 paariges, drüsiges Ausscheidungsorgan von bohnenartiger Gestalt: Ren, Nephros ● das geht mir an die ~n 〈fig.; umg.〉 trifft mich hart, empfindlich, schmerzlich; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige