Wahrig Wissenschaftslexikon Wurmfarn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wurmfarn

Wurm|farn  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Tüpfelfarn, dessen Wurzel früher als bandwurmtreibendes Mittel verwendet wurde: Dryopteris filix–mas

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bar|bi|tos  〈f. od. m.; –, –toi; Mus.〉 = Barbiton

Vi|kun|ja  〈[vi–] n.; –s, –kun|jen; Zool.〉 Art der Lamas mit feinem, seidigem Haar, das wertvolle Wolle liefert: Lama vicugna [<span. vicuña ... mehr

Cle|ma|tis  〈f.; –, –; Bot.〉 = Klematis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige