Wahrig Wissenschaftslexikon Wurst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wurst

Wurst  〈f. 7u〉 zerhacktes u. gewürztes Fleisch in Darm–, Magen–, Pergament– od. Kunststoffschläuchen als Nahrungsmittel (Blut~, Brat~, Leber~, Mett~; Dauer~, Hart~, Streich~) ● Hans ~ 〈ältere Schreibung für〉 Hanswurst〈Theat.〉 ● eine ~ braten, räuchern; eine ~ füllen, stopfen; ~ machen ● frische, gebratene, geräucherte ~ ● ein Brot mit ~ belegen, bestreichen; mit der ~ nach der Speckseite, dem Schinken werfen 〈fig.; umg.〉 mit einem geringen Aufwand etwas Größeres erreichen wollen; es geht um die ~ 〈fig.; umg.〉 um die Entscheidung; sich nicht die ~ vom Brot nehmen lassen 〈fig.; umg.〉 seinen Vorteil wahren; ~ wider ~ 〈fig.〉 wie du mir, so ich dir [<mhd., ahd. wurst ”Gemengsel; Drehung“; zu idg. *uert– ”drehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Do|mi|nan|te  〈f. 19〉 1 〈allg.〉 vorherrschendes Merkmal 2 〈Mus.〉 2.1 fünfter Ton einer Tonleiter ... mehr

De|us ex Ma|chi|na  〈m.; –; unz.〉 1 〈im antiken Theater〉 Göttergestalt, die durch eine mechan. Vorrichtung erschien u. den Konflikt löste 2 〈fig.〉 plötzlich erscheinender Helfer, überraschende Lösung von Konflikten ... mehr

Au|ro|ra|fal|ter  〈m. 3; Zool.〉 zu den Weißlingen gehöriger Schmetterling: Anthocaris cardamines

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige