Wahrig Wissenschaftslexikon Wurst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wurst

Wurst  〈f. 7u〉 zerhacktes u. gewürztes Fleisch in Darm–, Magen–, Pergament– od. Kunststoffschläuchen als Nahrungsmittel (Blut~, Brat~, Leber~, Mett~; Dauer~, Hart~, Streich~) ● Hans ~ 〈ältere Schreibung für〉 Hanswurst〈Theat.〉 ● eine ~ braten, räuchern; eine ~ füllen, stopfen; ~ machen ● frische, gebratene, geräucherte ~ ● ein Brot mit ~ belegen, bestreichen; mit der ~ nach der Speckseite, dem Schinken werfen 〈fig.; umg.〉 mit einem geringen Aufwand etwas Größeres erreichen wollen; es geht um die ~ 〈fig.; umg.〉 um die Entscheidung; sich nicht die ~ vom Brot nehmen lassen 〈fig.; umg.〉 seinen Vorteil wahren; ~ wider ~ 〈fig.〉 wie du mir, so ich dir [<mhd., ahd. wurst ”Gemengsel; Drehung“; zu idg. *uert– ”drehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|wel|len|herd  〈m. 1〉 = Mikrowellengerät

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

♦ Elek|tro|nen|ver|viel|fa|cher  〈m. 3〉 = Multiplier

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Com|pu|ter|bran|che  〈[–pjut(r)brã:] f. 19; IT〉 Geschäfts–, Wirtschaftszweig, der sich mit Computern u. deren Zubehör beschäftigt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige