Wahrig Wissenschaftslexikon Xanthelasma - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xanthelasma

Xanth|e|las|ma  auch:  Xan|the|las|ma  〈n.; –s, –ma|ta od. –las|men; Med.〉 Bildung gelber Knötchen an den Augenlidern infolge von Cholesterinablagerungen [<grch. xanthos ”gelb“ + grch. elasma ”Platte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|plas|tik  〈f. 20; unz.〉 räuml. Darstellung eines Teils der Erdoberfläche [<grch. ge ... mehr

Ade|nin  〈n. 11; Biochem.〉 Purinbase, wichtiger Baustein von Nucleinsäuren [<grch. aden ... mehr

Im|puls|satz  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 = Impulserhaltungssatz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige