Wahrig Wissenschaftslexikon Xanthom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xanthom

Xan|thom  〈n. 11; Med.〉 infolge von Cholesterin– u. Lipoidspeicherung gelbgefärbte Hautgeschwulst [zu grch. xanthos ”gelb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Styx  〈m.; –; unz.; in der grch. Myth.〉 Fluss der Unterwelt

Streb  〈m. 1; Bgb.〉 Abbaufront beim Strebbau

Re|bir|thing  〈[riboeðın] n. 15; Psych.〉 (Atem–)Therapie, mit der Ereignisse vor od. während der Geburt bewusstgemacht u. dadurch hervorgerufene Traumata bewältigt werden sollen [<engl. rebirth ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige