Wahrig Wissenschaftslexikon Xanthom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xanthom

Xan|thom  〈n. 11; Med.〉 infolge von Cholesterin– u. Lipoidspeicherung gelbgefärbte Hautgeschwulst [zu grch. xanthos ”gelb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|ka|li|me|tall  〈n. 11; Chem.〉 die Elemente Lithium, Natrium, Kalium, Rubidium, Zäsium, Francium

Se|len  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Se〉 chem. Element, Nichtmetall, Ordnungszahl 34 [zu grch. selene ... mehr

Wund|klee  〈m.; –s; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer früher als Wunderheilmittel beliebten Gattung der Schmetterlingsblütler: Anthyllis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige