Wahrig Wissenschaftslexikon Xanthophyll - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xanthophyll

Xan|tho|phyll  〈n.; –s; unz.; Biochem.〉 gelber Pflanzenfarbstoff [<grch. xanthos ”gelb, gelbrot“ + phyllon ”Blatt, Kraut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

or|ni|tho|lo|gisch  〈Adj.; Zool.〉 zur Ornithologie gehörend, vogelkundlich

Span|nungs|rei|he  〈f. 19〉 die Anordnung der chem. Elemente nach zunehmendem elektrischem Potenzial, wobei als Bezugsgröße meist die Normalwasserstoffelektrode dient

Au|to|cue  〈[tkju:] m. 6; TV〉 = Teleprompter® [engl.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige