Wahrig Wissenschaftslexikon Xerodermie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xerodermie

Xe|ro|der|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 erhöhte Trockenheit der Haut [<grch. xeros ”trocken“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schub|kraft  〈f. 7u〉 1 〈Phys.〉 = Schub 2 〈Tech.〉 = Scherkraft ... mehr

Na|tur|for|scher  〈m. 3〉 in der Naturforschung arbeitender Wissenschaftler

Zu|gang  〈m. 1u〉 1 Eingang (Tür od. Weg) 2 Zutritt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige