Wahrig Wissenschaftslexikon Xerografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xerografie

Xe|ro|gra|fie  〈f. 19; unz.; Tech.〉 elektrostatisches Vervielfältigungs– u. Druckverfahren; oV Xerographie [<grch. xeros ”trocken, ausgetrocknet“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tri|zi|täts|netz  〈n. 11〉 das dem Stromtransport u. der –verteilung dienende elektrische Netz

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

col|la si|nis|tra  auch:  col|la si|nist|ra  〈Mus.; Abk.: c. s.〉 mit der linken Hand (zu spielen) ... mehr

lot|recht  〈Adj.〉 senkrecht, im Winkel von 90° auf einer Geraden od. Fläche stehend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige