Wahrig Wissenschaftslexikon xerophil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

xerophil

xe|ro|phil  〈Adj.; Bot.〉 Trockenheit liebend (Pflanze) [<grch. xeros ”trocken“ + philein ”lieben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Leh|rer|fort|bil|dung  〈f. 20〉 Weiterbildung ausgebildeter Lehrer in Lehrgängen, Kursen usw.

♦ Elek|tro|ni|ke|rin  〈f. 22; Berufsbez.〉 weibl. Elektroniker

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Or|tho|ce|ras  〈m.; –, –ce|ren; Zool.〉 ausgestorbener Kopffüßer mit stabförmigem Gehäuse [<grch. orthos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige