Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Xylem

Xy|lem  〈n. 11; Bot.; bei Pflanzen〉 Holzteil, Gefäßteil der Leitbündel; Sy Hadrom [→ Xylan]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haupt|an|ge|klag|te(r)  〈f. 30 (m. 29); Rechtsw.〉 Person, gegen die die meisten Anklagepunkte eines mehrere Angeklagte betreffenden Gerichtsverfahrens gerichtet sind

Maul|brü|ter  〈m. 3; Zool.〉 Fisch mit meist hochentwickelten Brutpflegeinstinkten, bei dem die Jungen im Maul als Brutraum schlüpfen u. bei Gefahr auch wieder in das Maul aufgenommen werden: Cichlidae

Sei|den|schwanz  〈m. 1u; Zool.〉 kräftiger, bräunlicher Singvogel mit Haube, gelbem, spitzem Schwanz u. roten Plättchen an den Spitzen der Schwingen: Bombycilla garrulus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige