Wahrig Wissenschaftslexikon Yagiantenne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Yagiantenne

Ya|gi|an|ten|ne  auch:  Ya|gi–An|ten|ne  〈f. 19; Tech.〉 für UKW– u. Kurzwellenempfang besonders geeignete Antenne mit speziellen Dipolen [nach dem jap. Erfinder Yagi]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wis|sens|schatz  〈m. 1u; unz.〉 Wissen, Schatz an Wissen, an Kenntnissen ● im Bereich englischer Literatur hat er einen großen ~

phä|no|lo|gisch  〈Adj.; Biol.〉 die Phänologie betreffend, zu ihr gehörig

Dis|mul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 = Demulgator

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige