Wahrig Wissenschaftslexikon Zäpfchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zäpfchen

Zäpf|chen  〈n. 14〉 1 kleiner Zapfen 2 〈Anat.; kurz für〉 Gaumenzäpfchen 3 〈Pharm.〉 Heilmittel in Form eines kleinen Zapfens, das in die Scheide od. durch den After in den Darm eingeführt wird (Stuhl~, Vaginal~); Sy Suppositorium

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|äs|the|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 1 Schmerzunempfindlichkeit 2 Betäubung von Schmerzen ... mehr

Re|ak|tor|tech|nik  〈f. 20; unz.; Kernphys.〉 Teilgebiet der Technik, das sich mit den techn. Problemen beim Bau u. Betrieb von Kernreaktoren befasst

Ju|gu|lum  〈n.; –s, –gu|la; Anat.〉 = Drosselgrube [<lat. iugulum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige