Wahrig Wissenschaftslexikon zahnärztlich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zahnärztlich

zahn|ärzt|lich  〈Adj.〉 zum Zahnarzt gehörig, mit seiner Hilfe, durch den Zahnarzt ● ~e Behandlung; ~e Praxis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ka|pok|baum  〈m. 1u; Bot.〉 bis 50 m hoher Baum aus der Familie der Bombazeen, der Kapok u. Holz liefert: Ceiba pendantra od. Eriodendron anfractuosum; Sy Baumwollbaum ... mehr

Funk|or|tung  〈f. 20〉 Standortbestimmung von Schiffen u. Luftfahrzeugen mittels elektromagnetischer Wellen

Ky|em  〈n. 11; Biol.〉 die befruchtete Eizelle im Gesamtverlauf der Keimesentwicklung [<grch. kyema ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige