Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnbelag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnbelag

Zahn|be|lag  〈m. 1u〉 Belag auf den Zähnen, bestehend aus Speichel, Schleim u. Speiseresten mit Bakterien

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Hä|mor|ri|de  〈f. 19; meist Pl.; Med.〉 = Hämorrhoide

♦ Qua|drat|zahl  〈f. 20; Math.〉 die zweite Potenz einer Zahl, z. B. (= 2 2 ) ... mehr

Gar|ten|haus  〈n. 12u〉 1 Häuschen im Garten, Laube 2 〈mittel– u. süddt.〉 Hinterhaus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige