Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnbett - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnbett

Zahn|bett  〈n. 27〉 den Zahn tragendes Knochen– u. Bindehautgewebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

No|xin  〈n. 11; Med.〉 körpereigener Eiweißstoff, der beim Abbau im Organismus eine starke Giftwirkung entwickelt [verkürzt <Noxe ... mehr

Hä|ma|to|xy|lin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aus amerikan. Blauholz gewonnene, farblose chem. Verbindung, die mit Luftsauerstoff einen roten Farbstoff bildet, echter Beizenfarbstoff [<grch. haima, ... mehr

In|halt  〈m. 1〉 1 etwas, das von einer Form umschlossen ist 2 〈fig.〉 Gehalt, Mitgeteiltes, Dargebotenes, Dargestelltes, Summe der Merkmale (eines Begriffs) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige