Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnbett - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnbett

Zahn|bett  〈n. 27〉 den Zahn tragendes Knochen– u. Bindehautgewebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Kie|men|darm  〈m. 1u; Zool.〉 der mit Durchbrüchen nach außen (Kiemenspalten) versehene Vorderdarm urspr. Wirbeltiere

Cer|cla|ge  auch:  Cerc|la|ge  〈[–] f. 19; Med.〉 1 kreisförmige Naht ... mehr

Qua|ter|ni|on  〈f. 20; Math.〉 Satz von vier Größen zur Beschreibung der Bewegungsgleichung von dreidimensionalen (starren) Körpern, insbes. von deren Rotationen [→ Quaternio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige