Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnfäule - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnfäule

Zahn|fäu|le  〈f.; –; unz.〉 = Karies (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hoch|ge|richt  〈n. 11; MA〉 1 = Halsgericht 2 Richtstätte, Galgen ... mehr

Se|rum  〈n.; –s, Se|ren od. Se|ra; Med.〉 wässriger, nicht gerinnender, von Butkörperchen u. Fibrin freier Bestandteil von Körperflüssigkeiten, besonders des Blutes [lat., ”Molke“]

Ga|li|o|te  〈f. 19; Mar.〉 = Galeote

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige