Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnfleisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnfleisch

Zahn|fleisch  〈n.; –(e)s; unz.〉 Schleimhaut über den die Zähne tragenden Kieferteilen ● ich bin nur noch auf dem ~ gekrochen 〈fig.; umg.〉 ich war dermaßen erschöpft, dass ich kaum noch gehen konnte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Kon|strik|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Abschnürung (von Blutgefäßen, z. B. bei Amputationen) [<lat. constrictio ... mehr

Gos|pel|song  〈m. 6; Mus.〉 christl.–relig. Lied der nordamerikan. Schwarzen, moderne Form des Spirituals, meist von Berufskünstlern komponiert u. vorgetragen; Sy Gospel ... mehr

Ver|kehrs|er|zie|hung  〈f. 20; unz.〉 Erziehung zur Verkehrsdisziplin

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige