Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnfleisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnfleisch

Zahn|fleisch  〈n.; –(e)s; unz.〉 Schleimhaut über den die Zähne tragenden Kieferteilen ● ich bin nur noch auf dem ~ gekrochen 〈fig.; umg.〉 ich war dermaßen erschöpft, dass ich kaum noch gehen konnte

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kern|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer formenreichen Gruppe der Schlauchpilze, die parasitisch in Pflanzen od. saprophytisch in faulem Holz od. Mist leben: Pyromycetales

quo|ten|mä|ßig  〈Adj.; bes. TV〉 hinsichtlich der Quote an Zuschauern, Besuchern od. Benutzern ● ~ liegen ARD und ZDF gleichauf

He|lio|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Behandlung mit Sonnenlicht u. –wärme zu Heilzwecken [<grch. helios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige