Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnlücke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnlücke

Zahn|lü|cke  〈f. 19〉 durch den Verlust eines Zahnes entstandene Lücke

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

rein|er|big  〈Adj.; Biol.〉 = homozygot

Flug|ben|zin  〈n. 11; unz.〉 für Flugzeugmotoren geeignetes Benzin besonders hoher Oktanzahl

Der|ma|to|se  〈f. 19; Med.〉 = Hautkrankheit [zu grch. derma ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige