Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnmark - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnmark

Zahn|mark  〈n.; –s; unz.〉 = Pulpa (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|e|to|graph  〈m. 16; veraltet〉 = Hyetograf

Funk|na|vi|ga|ti|on  〈[–vi–] f. 20〉 Kurs– u. Standortbestimmung von Schiffen u. Luftfahrzeugen mittels elektromagnetischer Wellen

for|tis|si|mo  〈Mus.; Abk.: ff〉 sehr laut, sehr stark (zu spielen) ● ~ blasen, einsetzen, spielen [ital., ”sehr stark“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige